pressetext.adhoc
SO EINFACH GEHT ES

Emittenten mit an Geregelten Märkten, MTFs und OTFs zugelassenen oder einbezogenen Finanzinstrumenten sind gesetzlich verpflichtet, Insiderinformationen zu veröffentlichen. Über pressetext.adhoc können Sie mit der Jahres-Flatrate IR oder mit der Jahres-Flatrate Presseversand alle vorgeschriebenen Informationen und Unternehmensmitteilungen für den Kapitalmarkt zu den nachstehend aufgelisteten Rechts- und Meldungsgrundlagen verbreiten.

Vorgeschriebene Informationen, Rechts- und Meldungsgrundlagen:

Deutschland:
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Angebotsverfahren gemäß § 10, 29, 35 WpÜG
Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR
Stimmrechtsanteile (inkl. eigene Aktien) gem. § 21-26 WpHG
Gesamtstimmrechte gemäß § 26a WpHG
Mitteilungspflichten für Inhaber wesentlicher Beteiligungen gemäß § 27a WpHG
Vorabbekanntmachung Finanzberichte gemäß § 37v,w,x WpHG
Veröffentlichung des Herkunftsstaats gemäß § 2c Abs. 1 Nr. 2a WpHG
Sonstige Kapitalmarktinformationen gemäß § 30e WpHG
Bekanntmachung gemäß Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052
Hauptversammlung gemäß § 121 Abs. 4a AktG
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Österreich:
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Jahresfinanzbericht gemäß § 82 Abs. 4 BörseG
Halbjahresfinanzbericht gemäß § 87 Abs. 1 BörseG
Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR
Quartalsbericht gemäß § 87 Abs. 6 BörseG
Änderungen der Gesamtzahl der Stimmrechte gemäß § 93 Abs. 1 BörseG
Beteiligungsmeldung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG (ESMA 2015/1597)
Beteiligungsmeldung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG
Änderung wesentlicher Anteilsschwellen eigener Aktien gemäß § 93 Abs. 3 BörseG
Rechtsänderungen zu Aktiengattungen gemäß § 93 Abs. 4 BörseG
Rechtsänderungen zu anderen Wertpapieren als Aktien gemäß § 93 Abs. 5 BörseG
Angabe hinsichtlich des gewählten Herkunftmitgliedstaats gemäß § 81a Abs. 1 Z 9 BörseG
Bekanntmachung zur Kapitalerhöhung oder -herabsetzung gemäß § 93 Abs. 1 BörseG
Veröffentlichung gemäß § 82 Abs. 9 BörseG
Hauptversammlung gemäß § 107 Abs. 3 AktG
Ergebnisse Hauptversammlung
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Schweiz:
Meldung gemäß SIX Adhoc Publizität Art. 53 KR
Meldung gemäß BX Adhoc Publizität Art. 18 KR
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Luxemburg:
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Neben den kapitalmarktrelevanten Meldungen, die an die Bundesanzeiger Verlag GmbH übertragen werden, sind über die Plattform von www.pressetext.com bei bestehendem Aussenderkonto auch direkte XML- und PDF-Uploads beim Elektronischen Bundesanzeiger, dem Unternehmensregister und beim ERS der Frankfurter Börse vornehmbar. Für alle Übertragungen an die Bundesanzeiger Verlag GmbH akzeptiert der User die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bundesanzeiger Verlag GmbH für die entgeltpflichtige Einreichung (Veröffentlichung oder Hinterlegung) von Unterlagen des Jahresabschlusses sowie die Nutzungsbedingungen des Unternehmensregisters.

Elektronischer Bundesanzeiger
  • Jahresabschlüsse
  • Halbjahresfinanzbericht
  • Zahlungsbericht (Rohstoffsektor)
  • Hinweis auf Jahres-, Halbjahres-, Zahlungsbericht (Rohstoffsektor)
  • Fehlerbekanntmachung
  • Sonstige

Unternehmensregister
  • Jahresfinanzbericht
  • Halbjahresfinanzbericht
  • Zahlungsbericht (Rohstoffsektor)

Exchange Reporting System (ERS) Frankfurter Börse
  • Dokumente gem. AGB DBAG
  • Unternehmenskennzahlen gem. AGB DBAG
  • Berichte gem. BörsO FWB und AGB DBAG
  • Unternehmenskalender gem. BörsO FWB und AGB DBAG
  • Kapitalmaßnahmen
  • Dividenden
  • Regulatorische Grunddaten
  • Ansprechpartner

Über den Pflichtbereich hinaus erreichen Sie in Echtzeit alle wesentlichen Medien in Europa: Nachrichtenagenturen, Tageszeitungen, Radio- und TV-Sender sowie Finanzportale, Investoren und zehntausende Multiplikatoren in deutscher und englischer Sprache. Nutzen Sie unser weit reichendes Informationsnetzwerk für Ihre Investor Relations.

<< Zurück | Weiter >>