PRESSEFACH
WEITERE ADHOC-MELDUNGEN
Veröffentlichung nach § 26 Abs. 1 WpHG
Korrektur einer Veröffentlichung nach § 26 Abs. 1 WpHG vom 16.11.2017
Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
 
MELDUNG VOM 26.01.2010 06:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20100126001
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Pressefach Pressefach

H5 B5 Media AG: H5 B5 Media AG erhält Option auf Rechtevermarkter für Filmmusik

München (pta001/26.01.2010/06:00) - Die H5 B5 Media AG, München (künftig: Omiris AG) hat heute eine Option auf ein Musik- / Plattenlabel unterzeichnet. Inhalt dieser Option ist das Recht zum Erwerb einer Beteiligung an einem innovativen Rechtevermarkter für Filmmusik. Der Wert der Investition wird von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer noch ermittelt. Bei einem positiven Prüfungsergebnis wird die H5 B5 Media AG die Option ausüben und damit zeitnah nach Beendigung der aktuell laufenden Kapitalerhöhung ihre erste Beteiligung erwerben. Im Falle der Nichtausübung der Option nach Beendigung der Prüfungsphase entstehen keine Kosten.

Der Rechtevermarkter hat seine Wurzeln in einem im Jahre 1994 gegründeten, unabhängigen Plattenlabel, das in den ersten sechs Jahren weltweit über 30 Millionen Alben verkaufte. Unter den vertraglich gebundenen Künstlern befanden sich international erfolgreiche Interpreten wie Bush und No Doubt. Im Jahre 2001 wurde ein Großteil des Rechtekatalogs verkauft und der Erlös an die Eigentümer ausgeschüttet. Zwischenzeitlich konzentrierte man sich als Nischenlabel auf Newcomerbands. Seit letztem Jahr baut der damalige Gründer gemeinsam mit weiteren Partnern eine umfassende Rechtedatenbank im Bereich der Filmmusik auf. Für das laufende Jahr bestehen Vorverträge mit mehreren Hollywood-Filmstudios zu über 30 Neuveröffentlichungen. Die Filmmusik wird sowohl klassisch als CD vermarktet als auch über große Downloadplattformen angeboten. Im Januar 2010 wurde ein umfangreicher Filmmusikkatalog erworben, der den eigenen Bestand um Altveröffentlichungen ergänzt.

Als Innovation und zusätzliche Vertriebsschiene wird aktuell ein eigenes Webportal inklusive (Download-)Shop entwickelt. Dieses Portal wendet sich an sämtliche Cineasten und Musikliebhaber. Es bietet eine vollumfassende Filmdatenbank, Kinotrailer, Filmkritiken, interaktive Vernetzungen zu sozialen Netzwerken und vieles mehr. Der (Download-)Shop bietet weiteren Rechteinhabern den Vertrieb ihrer eigenen Veröffentlichungen an. Hierdurch werden zusätzliche Vertriebseinnahmen generiert.

(Ende)

Aussender: H5 B5 Media AG
Innere Wiener Str. 14
81667 München
Deutschland
Ansprechpartner: Robert Zeiss
Tel.: 089 - 5457 8550
E-Mail:
Website: www.h5b5-ag.de
ISIN(s): DE000A1A6WB2 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Stuttgart
H5 B5 Media AG