MELDUNG VOM 10.08.2016 17:30
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20160810020
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Pressefach Pressefach

Activa Resources AG: schließt mit Private Equity Gesellschaft Absichtserklärung über Beteiligung an Activa Resources LLC

Bad Homburg (pta020/10.08.2016/17:30) - Activa Resources AG und texanische Private Equity Gesellschaft schließen Absichtserklärung über eine Beteiligung an der Activa Resources LLC

- Texanische Private Equity Gesellschaft wird USD 9,5 Mio. an Eigenkapital in die Activa Resources LLC gegen eine 66 % Beteiligung investieren
- 34 % der Anteile verbleiben bei der Activa Resources AG
- Eigenkapitalzufuhr ermöglicht Teilrückzahlung der Kreditlinie und stellt frisches Working Capital zur Verfügung
- Neuer Investor verpflichtet sich, weiteres Eigenkapital von USD 2,5 Mio. bis Mitte 2017 zu investieren

Bad Homburg, 10. August 2016. Die Activa Resources AG gibt die Unterzeichnung eines Letters of Intent (LOI) mit einer texanischen Private Equity Gesellschaft bekannt.

Der LOI sieht die Beteiligung der Private Equity Gesellschaft an der Activa Resources LLC in Höhe von 66 % für USD 9,5 Mio. vor. 34 % der Anteile verbleiben im Besitz der Activa Resources AG. Vom Liquiditätszufluss werden USD 7 Mio. verwendet, um die von der Texas Capital Bank verlangte Teilrückzahlung der in Anspruch genommenen Kreditlinie zu leisten. USD 2 Mio. verbleiben in der Activa Resources LLC als Working Capital. USD 0,5 Mio. gehen der Activa Holding Corp. zu, die weiterhin zu 100 % im Besitz der Activa Resources AG bleibt.

Zusätzlich zur ersten Eigenkapitalzufuhr hat sich die Private Equity Gesellschaft verpflichtet, bis Mitte 2017, USD 2,5 Mio. Eigenkapital der Activa Resources LLC für die Entwicklung von Activas Erdöl- und Erdgasfelder zur Verfügung zu stellen. Die Activa Resources AG hat das Recht in Höhe ihres Anteils von 34 % an allen künftigen Investments bzw. an den Projektentwicklungen zu partizipieren.

Der Abschluss der Due Diligence und somit die Unterzeichnung der finalen Verträge wird Anfang September erwartet. Über Vertragsdetails wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Transaktion ersetzt die im Mai 2016 angekündigte Kapitalerhöhung, die primär für die Teilrückzahlung der Texas Capital Bank Kreditlinie angedacht war. Trotz Commitments im siebenstelligen EURO-Bereich war es Activa nicht möglich, ausreichend Eigenkapital einzuwerben, um der signifikanten Kreditrahmenkürzung der Bank entgegen zu wirken.

Der Vorstand

Unternehmenskontakt Investor Relations Kontakt
Activa Resources AG GFEI Aktiengesellschaft
Hessenring 107 Mailänderstr. 2
61348 Bad Homburg 30539 Hannover
Germany Germany
www.activaresources.com www.gfei.de
Phone: +49 (0)6172-483 2352 Phone: +49 (0)511-4740 2310
FAX: +49 (0)6172-483 2353 FAX: +49 (0)511-4740 2319
lah@activaresources.com activa-resources@gfei.de

(Ende)

Aussender: Activa Resources AG
Hessenring 107
61348 Bad Homburg
Deutschland
Ansprechpartner: Lars Kuhnke
Tel.: +49 69 7430 3700
E-Mail:
Website: www.activaresources.com
ISIN(s): DE0007471377 (Aktie)
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf, Basic Board in Frankfurt, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
Activa Resources AG
AKTUELLE BUSINESS NEWS
20.07.2018 17:30
Filterhersteller Dexwet drängt an die NASDAQ
Dexwet International AG
20.07.2018 13:47
Deutsche Start-ups verzichten auf Geld vom Staat
pressetext.redaktion
20.07.2018 10:00
D.A.S.: Zehntes Mal in Folge mit A-Rating
D.A.S. Rechtsschutz AG
20.07.2018 06:10
"Atmosphärische Führung" steigert Produktivität
pressetext.redaktion
19.07.2018 11:30
Griechenlands Privatwirtschaft hat kaum Potenzial
pressetext.redaktion
Weitere News anzeigen