PRESSEFACH
WEITERE ADHOC-MELDUNGEN
Vorabbekanntmachung der Zwischenmitteilung gemäß §37w WpHG
Informationen über die Pearl Gold AG
ALSA PK unabhängige Sammelstiftung überschreitet die Meldeschwelle von 3 Prozent
Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
Neu gestaltete Website mit zusätzlichen digitalen Diensten online
Korrektur zur Vorabbekanntmachung Finanzberichte gemäß § 37v,w,x WpHG
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
 
MELDUNG VOM 19.05.2017 12:02
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20170519025
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt
Pressefach Pressefach

SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE: Zwischenmitteilung

Bericht über die ersten 3 Monate des Geschäftsjahres

Düsseldorf (pta025/19.05.2017/12:02) - Zwischenmitteilung

SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE
Bericht über die ersten 3 Monate des Geschäftsjahres 2017
Düsseldorf, den 19. Mai 2017
Die SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE (ISIN DE000A0EKK20) erzielte in den ersten 3 Monaten des Geschäftsjahres 2017 einen Jahresfehlbetrag von 671 Tsd. Euro (Vorjahr Jahresfehlbetrag 1.014 Tsd. Euro). Das Provisionsergebnis lag bei 29 Tsd. Euro (Vorjahr 396 Tsd. Euro), das Handelsergebnis betrug 23 Tsd. Euro (Vorjahr -235 Tsd. Euro). Der Verwaltungsaufwand belief sich auf 694 Tsd. Euro (Vorjahr 1.195 Tsd. Euro).

SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE
Die Geschäftsführenden Direktoren
Postanschrift:
Bahnstraße 37
47877 Willich

Telefon: 0211/13861-0
www.schnigge.de

(Ende)

Aussender: SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE
Bahnstraße 37
47877 Willich
Deutschland
Ansprechpartner: Florian Weber
Tel.: +49 211 13861-13
E-Mail:
Website: www.schnigge.de
ISIN(s): DE000A0EKK20 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf; Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank SE
AKTUELLE BUSINESS NEWS
23.10.2017 10:30
Gehaltserhöhung: Wer nicht fragt, der nicht gewinnt
StepStone Österreich GmbH
23.10.2017 06:10
Schwarze Manager werden eher degradiert
pressetext.redaktion
20.10.2017 13:59
Automobilzulieferer Hella und BHAP stärken Allianz
pressetext.redaktion
Weitere News anzeigen