PRESSEFACH
WEITERE ADHOC-MELDUNGEN
Vorabbekanntmachung Finanzberichte gemäß § 37v,w,x WpHG
Durchführung der Barkapitalerhöhung: Bruttoemissionserlös beträgt rund EUR 2,6 Mio.
Veröffentlichung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG
Vorabbekanntmachung Finanzberichte gemäß § 37v,w,x WpHG
Halbjahresfinanzbericht gemäß § 87 Abs. 1 BörseG
CA Immo begibt Wandelschuldverschreibungen
Veröffentlichung des Halbjahresberichts 2017
 
MELDUNG VOM 13.07.2017 18:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20170713032
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Pressefach Pressefach

Stockholm IT Ventures AB: STOCKHOLM IT VENTURES AB ÜBERNIMMMT BLOCKCHAIN TRADE TECHNOLOGIES LTD.

Nacka Strand (pta032/13.07.2017/18:00) - Nacka Strand, 13.07.2017

ISIN SE 0006027546, Anschliessend an die Ad-Hoc-Meldung vom 30.05.2017 gibt die Stockholm IT Ventures AB den Abschluss der Verhandlungen und die Vertragsunterzeichnung zur Übernahme der Blockchain Trade Technologies Ltd., London, bekannt. Diese Übernahme bedeutet einen weiteren Ausbau des Technologie-Portfolios nach den bereits getätigten Akquisitionen von Fantrac Global Ltd. und Pimboo OU.
Durch die Unterzeichnung des Übernahmevertrages erlangt Stockholm IT Ventures AB die vollständige Kontrolle über die gesamte Technologie, welche von der Blockchain Trade Techologies Ltd. entwickelt und eingesetzt wird. Der Zahlung des Kaufpreises erfolgt durch die Ausgabe von 500 Millionen Aktien der Stockholm IT Ventures AB, abhängig vom Erreichen von verschiedenen Meilensteinen, in sechs Monaten. Ein bedeutender Meilenstein ist das Ertragsziel von EUR 1,5 Mio. für diesen Zeitraum.
BlockChain Trade Technologies Ltd. bietet eine neue Backend-Plattform, welche den Lizenznehmern und ihren Mitglieder die Möglichkeit bietet, jungen Unternehmen mittels der Blockchain-Technologie zu folgen. Das Unternehmen und seine Technologie ergänzt das bestehende Portfolio von IT- und Social Media-Unternehmen welche in der Vergangenheit von Stockholm IT Ventures AB akquiriert wurden. Stockholm IT Ventures AB setzt bei ihrem Portfolio auf die zunehmende Monetarisierung von Social Media und deren Inhalte.
Wayne Lochner, Chairman von Stockholm IT Ventures AB sagt: "Wir sind glücklich darüber, dass wir die Übernahme der Blockchain Trade Technologies Ltd. vertraglich vereinbaren konnten und wir damit ein bereits profitables Unternehmen in unsere Gruppe integrieren können. Tony Norman, welcher als Group-CEO per sofort zurücktritt, wird sich auf die Integration von neuen Gesellschaften in die Gruppe und die Weiterentwicklung von proprietären Technologien fokussieren."

Stockholm IT Ventures AB
Stockholm IT Ventures AB führt eine Technologiegruppe welche in Europa tätig ist. Dabei fokussiert sie sich auf Beteiligungen an Gesellschaften welche in der Lage sind, Technologien bei e-Plattformen, Social Media und e-Merchandising zu Monetarisieren. Innerhalb der Gruppe konzentriert sich Pimboo, mit Entwicklerbüros in Estland und der Ukraine mit Spezialisten im Bereich e-Commerce, auf die Entwicklung von Technologien und Anwendungen, welche es den Nutzern erlaubt, ihre e-Plattformen zu entwickeln und am Markt profitabel einzusetzen. Fantrac Global mit Schwerpunkt "Social Media" ermöglicht es Persönlichkeiten, Teams und Interessensvertreter aus der Welt von Unterhaltung, Musik und Sport ihre Social Media-Kanäle zu steuern und daraus Erträge zu erwirtschaften. Dabei spielt die Verbindung mit namhaften Marken wie Mastercard, Amazon und Dentsu Aegis Corporation eine wichtige Rolle, neue Wege in der Steuerung der Interaktion mit den Fans zu implementieren.

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Erwartungen, Vermutungen und Prognosen des Vorstands sowie ihm derzeit zur Verfügung stehender Informationen basieren. Die zukunftsgerichteten Aussagen sind nicht als Garantien der darin genannten zukünftigen Entwicklungen und Ergebnisse zu verstehen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen auch diejenigen ein, die Stockholm IT Ventures in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten deshalb nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, die in dieser Mitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Für weitere Auskunft kontaktieren Sie:

Stockholm IT Ventures AB
Vikdalsgränd 10A
S- 131 27 Nacka Strand
Sweden

Wayne Lochner

Email: wayne@myfantrac.com
Tel.: +44 207 148 6214
Cell: +44 7956173408

oder

Edward Pfeiffenberger
Mathias Schmid

Concord Capital AG
Münchener Strasse 10
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel: +49 69 27138790
Email: info@concordcapital.de

(Ende)

Aussender: Stockholm IT Ventures AB
PO Box 1268
13128 Nacka Strand
Schweden
Ansprechpartner: Anthony Norman
Tel.: +46 40 6060284
E-Mail:
Website: stockholmit.co
ISIN(s): SE0006027546 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin