PRESSEFACH
WEITERE ADHOC-MELDUNGEN
Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH veröffentlicht testierte Jahreszahlen 2016.
Aktienrückkauf: Bekanntmachung nach Artikel 5 Abs. 1 b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014
Biofrontera gibt vorläufige ungeprüfte Umsatzerlöse für das Geschäftsjahr 2017 bekannt
Upco International Inc. gibt die Ernennung des früheren Vizepräsidenten von iBasis bekannt
BKS Bank gibt Bezugs- und Angebotspreis für die jungen Aktien bekannt
Bekanntgabe einer strategischen Partnerschaft mit Spotcap zur Stärkung der Kreditvergabe an KMUs
Veröffentlichung nach § 40 Abs. 1 WpHG
 
MELDUNG VOM 07.09.2017 12:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20170907023
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt
Pressefach Pressefach

7C Solarparken AG: 7C Solarparken AG erweitert ihr IPP Portfolio auf nahezu 113 MWp.

Bayreuth (pta023/07.09.2017/12:00) - 7C Solarparken AG (WKN: A11QW6, ISIN: DE 000A11QW68) erweitert ihr IPP Portfolio um 5,6 MWp durch den Ausbau von drei neuen Solaranlagen, die von IBC Solar entwickelt, geplant und gebaut wurden. Bereits seit letztem Jahr betreibt die 7C Solarparken eine 1,7 MWp Anlage in Goldberg (Mecklenburg-Vorpommern), deren Leistung nun um 0,3 MWp durch die Installation von IBC Monosol Modulen erhöht wurde. Zudem errichtet der Konzern derzeit eine 4,6 MWp Freiflächenanlage in Bitterfeld (Sachsen-Anhalt), die nach dem Ausschreibungsverfahren vergütet wird. In Teutschenthal (Sachsen-Anhalt) wird ein neues Dachprojekt mit rund 750 kWp mit 117,5 Wp First Solar Modulen ausgestattet, die eine reguläre Einspeisevergütung erhält.

Das IPP Portfolio wird so, nach dem Netzanschluss der neugebauten Anlagen, auf fast 113 MWp ansteigen. Steven De Proost, CEO der 7C Solarparken AG, kommentiert: "Unter Einbeziehung dieser neuen Kapazitätserweiterungen und bei Betrachtung unserer starken Pipeline, sind wir sehr zuversichtlich, unser Ziel von 115 MWp zum Jahresende zu erreichen."

7C Solarparken
Die 7C Solarparken AG ist ein börsennotierter Besitzer/Betreiber von Photovoltaikanlagen in Deutschland mit einem Portfolio von 113 MWp. Die Aktien des Unternehmens werden an der Frankfurter Börse gehandelt (General Standard).

(Ende)

Aussender: 7C Solarparken AG
An der Feuerwache 15
95445 Bayreuth
Deutschland
Ansprechpartner: Koen Boriau
Tel.: +49 921 230557-77
E-Mail:
Website: www.solarparken.com
ISIN(s): DE000A11QW68 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
7C Solarparken AG
AKTUELLE BUSINESS NEWS
22.01.2018 12:30
Stationärer Handel muss online ausbauen
pressetext.redaktion
22.01.2018 08:05
ARTUS holt Eva Pernt an Bord
Schuschnigg Communications e.U.
22.01.2018 06:15
USA: Gesundheitskosten treiben Millionen in Armut
pressetext.redaktion
Weitere News anzeigen