MELDUNG VOM 22.12.2017 15:50
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20171222025
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Pressefach Pressefach

Stockholm IT Ventures AB: STOCKHOLM IT VENTURES AB BESCHLIESST DIE UEBERNAHME VON BITCOIN-MINING-AKTIVITAETEN / ANKÜNDIGUNG WEBINAR

Nacka Strand (pta025/22.12.2017/15:50) - 22. Dezember, 2017; Der Verwaltungsrat von Stockholm IT Ventures hat (SITV), vorbehaltlich dem erfolgreichen Abschluss der Due Diligence, den Erwerb eines Bitcoin-Mining-Aktivitäten mit einer derzeitigen Kapazität von 10 Megawatt, mit sofortigem Wachstumspotenzial auf 40 Megawatt, in einem All-Share-Deal genehmigt. SITV hat darüber hinaus eine Anleihe im Wert von 25 Millionen Euro erworben, mit der sie ein einzigartiges Angebot von anleihengestützten Forward Selling von Bitcoin schaffen will. Dadurch wird die Kapazitätserweiterung der Bitcoin-Mining-Aktivitäten finanziert und so ein Wachstum in relativ kurzer Zeit ermöglicht.
Das Unternehmen wird alle Details der Transaktion veröffentlichen, sobald die entsprechenden Verträge unterzeichnet sind.

Dies vervollständigt die seit Anfang dieses Jahres verfolgte Strategie von Stockholm IT Ventures AB mit einer Reihe von Akquisitionen (Pimboo OU, Fantrac Global Ltd, Blocktrade Technologies Ltd und Wyrify), eine umfassende Servicelösung für Blockchain- und Kryptowährungen zu entwickeln. SITV wird in der Lage sein, Bitcoins zu generieren (Mining), andere Kryptowährungen zu schaffen, Kryptowährungen sicher zu lagern, Kryptowährungen zu verkaufen, Markenkryptowährungen für große Brands und Prominente zu schaffen, Einzelhandelslösungen bereitzustellen und zu verwalten, die es Händlern ermöglichen, Kryptowährungen als Transaktionswährung zu akzeptieren und COs und UUs zu unterstützen. SITV ist in einer Reihe von Verhandlungen von wichtigen Kundenverträgen und wird diese bei Abschluss bekannt geben. Im Laufe des nächsten Monats wird SITV seine Due Diligence, Integration und Erprobung der gesamten Geschäftskette abschließen, dies mit der Absicht, vor Ende des ersten Quartals 2018 mit der operativen Umsetzung und der Generierung von laufenden Erträgen zu beginnen.

Wayne Lochner, Chairman von SITV, sagte: "Wir freuen uns, dass wir diese Phase unserer Strategie, die das ganze Jahr über in Anspruch genommen hat, endlich abgeschlossen haben. Dabei hat unser CEO, Tony Norman, einen entscheidenden Beitrag geleistet, in dem er alle notwendigen Parteien erfolgreich zusammengeführt hat. Seine gute Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsrat hat sichergestellt, dass die Ziele des Unternehmens, mit denen wir Anfangs 2017 starteten, erreicht wurden.
Tony Norman und ich werden am Donnerstag, den 28. Dezember 2017 um 17.00 Uhr MEZ ein Webinar veranstalten, um den Aktionären und weiteren Interessenten die verschiedenen Elemente des Geschäftsmodells der Stockholm IT Ventures AB zu erklären. Dabei wollen wir darlegen, warum 2018 für Stockholm IT Ventures AB ein sehr aufregendes Jahr wird"

Ausführliche Informationen zum Webinar und zur Registrierung finden Sie auf unserer Web-Site www. http://stockholmit.co.

(Ende)

Aussender: Stockholm IT Ventures AB
Vikdalsgränd 10A, S- 131 27
S-131 27 Nacka Strand
Schweden
Ansprechpartner: Wayne Lochner
Tel.: +44 207 148 6214
E-Mail:
Website: stockholmit.co
ISIN(s): SE0006027546 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Düsseldorf, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
Stockholm IT Ventures AB