PRESSEFACH
WEITERE ADHOC-MELDUNGEN
Aktienrückkauf: Bekanntmachung nach Artikel 5 Abs. 1 b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014
Biofrontera gibt vorläufige ungeprüfte Umsatzerlöse für das Geschäftsjahr 2017 bekannt
Upco International Inc. gibt die Ernennung des früheren Vizepräsidenten von iBasis bekannt
BKS Bank gibt Bezugs- und Angebotspreis für die jungen Aktien bekannt
Bekanntgabe einer strategischen Partnerschaft mit Spotcap zur Stärkung der Kreditvergabe an KMUs
Veröffentlichung nach § 40 Abs. 1 WpHG
Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
 
MELDUNG VOM 11.01.2018 19:30
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20180111015
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Pressefach Pressefach

Biofrontera AG: Biofrontera AG strebt zeitnahe Notierung ihrer Aktien an der US Börse NASDAQ an / Kapitalerhöhung

Leverkusen (pta015/11.01.2018/19:30) - Vorstand und Aufsichtsrat der Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113) haben heute einstimmig beschlossen, in einem öffentlichen Angebot in den USA American Depositary Shares (ADSs) der Gesellschaft anzubieten. Jeweils ein ADS verbrieft zwei Stammaktien der Gesellschaft. Das Angebot wird im Rahmen eines Registration Statements erfolgen, welches zeitnah bei der amerikanischen Börsenaufsicht U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht wird, und soll im 1. Quartal 2018 stattfinden. Die Gesellschaft beabsichtigt, die ADSs an der NASDQ notieren zu lassen.

Im Zuge dessen sollen bis zu 6 Millionen neue Aktien aus dem am 24.05.2017 von der Hauptversammlung beschlossenen genehmigten Kapital zum Erwerb angeboten werden. Die Aktien werden, vorbehaltlich eines Bezugsrechtsausschlusses für Spitzen, zunächst den Aktionären der Biofrontera AG zum Bezug angeboten. Nur Aktien, die nicht von den Aktionären der Biofrontera AG bezogen werden, können dann in Form von ADSs von den US Investoren erworben werden.

Die weiteren Einzelheiten der Kapitalerhöhung, insbesondere des Bezugsangebots an die Aktionäre, werden nach der jeweiligen Festlegung bekannt gegeben.

(Ende)

Aussender: Biofrontera AG
Hemmelrather Weg 201
51377 Leverkusen
Deutschland
Ansprechpartner: Investor & public relations
Tel.: +49 (0) 214 87 63 20
E-Mail:
Website: www.biofrontera.com
ISIN(s): DE0006046113 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt; Freiverkehr in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Tradegate
Biofrontera AG
AKTUELLE BUSINESS NEWS
22.01.2018 12:30
Stationärer Handel muss online ausbauen
pressetext.redaktion
22.01.2018 08:05
ARTUS holt Eva Pernt an Bord
Schuschnigg Communications e.U.
22.01.2018 06:15
USA: Gesundheitskosten treiben Millionen in Armut
pressetext.redaktion
Weitere News anzeigen