PRESSEFACH
WEITERE ADHOC-MELDUNGEN
deltus 30. AG beschließt Freiwilliges Erwerbsangebot an Aktionäre der Biofrontera AG
Untersagung des am 16. März 2018 angekündigten Erwerbsangebots an die Aktionäre der Biofrontera AG
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
Veranstaltung "Digital Transformation in der Praxis" bei Microsoft
 
MELDUNG VOM 12.02.2018 19:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20180212017
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Pressefach Pressefach

Tyros AG: Tyros AG: Erwerb von ca. 27% an der NEXT GEN GIFTING INC. gegen Ausgabe neuer Aktien

Hamburg (pta017/12.02.2018/19:00) - Tyros AG: Erwerb von ca. 27% an der NEXT GEN GIFTING INC. gegen Ausgabe neuer Aktien

- Tyros AG wird Beteiligungsgesellschaft für Unternehmen im Bereich Krypto und Blockchain - Unternehmen
- Barkapitalerhöhung geplant
- Neubesetzung des Aufsichtsrats

Hamburg, 12. Februar 2018 - Die Tyros AG (ISIN DE000A2AAB74 / WKN A2AAB7) hat heute eine Beteiligung von ca. 27% an der NEXT GEN GIFTING INC., Williamstown (USA), erworben. NEXT GEN GIFTING INC. entwickelt eine Plattform für physische und digitale Geschenkkarten denominiert in Kryptowährungen. Der Erwerb der Beteiligung erfolgt gegen Ausgabe von 302.500 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von EUR 1,00 je Stückaktie. Das bestehende genehmigte Kapital der Gesellschaft wird zu diesem Zweck vollständig ausgenutzt.

Mit dieser Maßnahme geht eine Änderung der Unternehmensstrategie der Tyros AG einher. Die Gesellschaft wird zu einer Beteiligungsgesellschaft im Bereich Krypto- und Blockchain-Unternehmen entwickelt. Der Erwerb der Beteiligung an der NEXT GEN GIFTING INC. stellt einen wichtigen ersten Schritt zur Umsetzung dieser Strategie dar. Weitere Beteiligungen werden derzeit verhandelt und befinden sich in fortgeschrittenen Verhandlungsstadium.

Vorstand und Aufsichtsrat planen, kurzfristig eine Hauptversammlung einzuberufen, auf der Beschluss über eine Barkapitalerhöhung um bis zu nominal EUR 5.324.000, durch Ausgabe von bis zu EUR 5.324.000 neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von EUR 1,00 je Stückaktie gefasst werden soll. Den Aktionären wird das Bezugsrecht gewährt. Mit dieser Maßnahme sollen Mittel für den Ausbau des Beteiligungsportfolios eingeworben werden. Der Gegenstand des Unternehmens soll an die neue Unternehmensstrategie angepasst werden.

Durch Beschluss des Amtsgerichts Hamburg vom 29. Januar 2018 wurden die Herren Andrew Brandt und Paul ffolkes Davis zu Mitgliedern des Aufsichtsrats bestellt, nachdem Herr Magsamen und Frau Shtro ihre Ämter zum 31. Dezember 2017 niedergelegt hatten. Der Aufsichtsrat ist damit wieder mit drei Mitgliedern besetzt.

Kontakt:
Gunnar Binder
Vorstand
Tyros AG
Schopenstehl 22, 20095 Hamburg
Tel: +4940 679 580-53

(Ende)

Aussender: Tyros AG
Schopenstehl 22
20095 Hamburg
Deutschland
Ansprechpartner: Gunnar Binder
Tel.: +49 40 679580-53
E-Mail:
Website: www.tyros.ag
ISIN(s): DE000A2AAB74 (Aktie)
Börsen: Freiverkehr in Hamburg
AKTUELLE BUSINESS NEWS
25.04.2018 19:45
POCO wird Teil der XXXLutz Gruppe
XXXLutz KG
25.04.2018 13:55
Made in Russia: Hightech-Hersteller auf Kundenfang
pressetext.redaktion
25.04.2018 09:50
Studie als Weckruf für Tourismusausbildung
pressetext.redaktion
25.04.2018 06:15
China kämpft mit Kindern gegen Fälscher-Image
pressetext.redaktion
24.04.2018 15:55
Nachhaltigkeit in den Unternehmensalltag integrieren
ISM International School of Management
24.04.2018 11:30
Asien-Geschäft steigert Pumas Umsatz und Gewinn
pressetext.redaktion
Weitere News anzeigen