PRESSEFACH
WEITERE ADHOC-MELDUNGEN
Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
Die Krypto prüft den Einstieg bei der Schnigge Wertpapierhandelsbank SE
Veröffentlichung nach § 40 Abs. 1 WpHG
Aktienkaufangebot an die Streubesitzaktionäre der Kontron S&T AG zu EUR 4,25 pro Aktie
Veröffentlichung nach § 40 Abs. 1 WpHG
Veröffentlichung nach § 40 Abs. 1 WpHG
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
 
MELDUNG VOM 20.02.2018 14:06
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20180220024
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt
Pressefach Pressefach

Eloro Resources Ltd: La Victoria Gold/Silber Projekt Exploration Update

Abbildung_1
Abbildung_1
[ Foto ]

Toronto, Ontario (pta024/20.02.2018/14:06) - Dies ist ein Unternehmens-Update über die Arbeiten des Explorations-Programms und den Erkundungsbohrungen, die im Gange beim La Victoria Gold/Silber Projekt in Ancash, Peru sind.
18 Bohrlöcher sind geplant; 9 sind abgeschlossen, und eines ist in Bearbeitung. Abbildung 1 zeigt den bisherigen Stand der Bohrungen des Programmes.

Siehe Abbildung 1 Ausmaß der Bohrungen 2017-2018

Dieses Bild zeigt die Oberflächenprojektionen der Bohrlöcher. Gelbe Löcher sind abgeschlossen; Grüne Bohrlöcher sind für die nächste Phase der Bohrungen geplant und zum Zeitpunkt dieses Updates ist das weiße Bohrloch in Arbeit. Rote Linien sind handwerkliche Tunnel an der Oberfläche.

Die abgeschlossenen Bohrlöcher haben das Vorhandensein eines veränderten epithermalen Systems mit geringer Sulfidierung bestätigt. Knotenpunkte der Proben zeigen durch ihre Goldwerte, Strukturen und Veränderungen, was die obersten Ebenen dieses Systems darstellen und es dem Explorationsteam ermöglicht die "boiling zone" anzusteuern in der normalerweise die höchsten Goldwerte in einem epithermalen System zu finden sind.

Wir wissen durch die Analyse der Knotenpunkte der abgeschlossenen Bohrlöcher im Zusammenhang mit Mineralisierungsverläufe aus einer vergrabenen Quelle, dass die "boiling zone" auf einer Höhe von weniger als 3.130 m liegen muss. Aus diesem Grund wurde das Bohrloch ERU-06 (weiße Linie; in Bearbeitung) geplant. Es ist ein 65-Grad-Bohrloch, das den gesamten westlichen Abschnitt der Rufina-Vererzungszone auf 3.097 m Meereshöhe bis 2.587 m Meereshöhe durchqueren wird. Diese Bohrung wird auch unter oder in der Nähe von vier verschiedenen Aderstrukturen vorbei führen, die von den kleinen Bergbau Unternehmen abgebaut wurden.

Die Ausrichtungen aller Bohrlöcher werden in Echtzeit während des Bohrens des Bohrlochs sowie nach dem Bohren des Bohrlochs abgebildet. Alle Strukturen die in jeder Bohrung durchschnitten werden sind genau in ihrer Ausrichtung bekannt. Dies zeigt, dass das technische Know-how im Bereich des Bohrlochmanagements sehr hoch ist.

Ein kürzlich abgeschlossenes geophysikalisches Bodenprogramm zeigt, dass es etwa 18 neue Intrusivkörper gibt (wie die, die in Rufina angebohrt wurden), diese kommen zu den 7 identifizierten Stellen wie in der geophysikalischen Untersuchung vom Juli 2017 veröffentlicht, hinzu. Eine der Anomalien befindet sich auf einer historischen Goldmine, die an der südöstlichen Verlängerung der Puca-Verwerfung (der Hauptweg für die Mineralisierung in Rufina und Victoria South) liegt.
Wenn das geologische Team an der Oberfläche die Bewertung vornimmt, sollte dies der Zielauswahl der Bohrungen einen Mehrwert verleihen, um in Zukunft nach den besten Anomalien zu bohren.

Genehmigungen

Eloro wurde die Genehmigung für neue Bohrungen für die Bohrlöcher 10 und 11 (siehe Abbildung 1) für Tiefbohrungen im Rufina Gebiet sowie für Erkundungsbohrungen in Ccori Orcco und La Victoria für erste Bohrtests erteilt. Da es sich nur um eine Änderung einer derzeit gültigen Genehmigung handelt, sind keine neuen Genehmigungen erforderlich. Die Genehmigungen für diese neuen "Plattform-Sites" werden voraussichtlich im März eingehen.
Gleichzeitig läuft ein neuer Antrag auf Umweltgenehmigung, der die Bohrungen in Victoria, Victoria South und San Markito mit San Markito South ermöglichen und die den Explorationserfolg auf dem Ccori Orcco-Sektor beinhalten, gut voran. Anerkannte Umweltberater begleiten den Prozess. Diese Umweltgenehmigung (Kategorie II) ermöglicht die Einrichtung von 100 Plattformen mit jeweils drei Bohrlöchern. Diese Genehmigung wird voraussichtlich im Juli 2018 eingehen.

CSR Programm

Das CSR-Programm (Community Support Requirements) kommt sehr gut voran. Die Gemeinschaftanerkennung sowie die Grundstückbesitzer-Anerkennung sind gewährleistet.
Die Vorteile für die Huandoval-Gemeinschaft (legale Beschäftigung für Einwohner) werden von Gemeinschaften gut angenommen, die in das bevorstehende Bohrprogramm einbezogen werden. Eloro hat ein Team von Community-Unterstützern vor Ort um zu zeigen dass Eloro sich für sie und für die Umwelt einsetzt. Huandoval wird hier als ein Beispiel genommen.

Schlussfolgerung

Das laufende Erkundungsbohrprogramm des La Victoria Gold/Silber-Projekts profitiert von einer bekannten räumlichen Positionierung innerhalb eines epithermalen Systems mit geringer Sulfidierung, von einer große Datenbank von Oberflächenwerten für Goldstrukturen und Strukturen in Goldzonen die direkt an die Geologie der laufenden Bohrungen geknüpft werden kann. Zudem profitiert Eloro von einem sehr talentiertem geologische Team wodurch das Explorationsrisiko durch technische Spitzenleistungen gemindert wird, was ein gutes Zeichen für alle anderen großen Unternehmen sein sollte, die in der Umgebung von La Victoria mehr Informationen wünschen.

Auch die Unterstützung der Gemeinde von Huandoval, die Unterstützung anderer Dörfer mindern das Gemeinschaftsrisiko und das regulatorische Risiko um die Umweltgenehmigung der Kategorie II für die Vielzahl der geplanten Bohrungen in den Gebieten von San Markito, San Markito South, Victoria und Victoria Süd zu erhalten.

Hochachtungsvoll

Jim Steel MBA P.Geo.
Senior Corporate Advisor
e. & o.e.

Dieser Text wurde aus dem englischen Originaltext übersetzt. Maßgebend ist der Originaltext.

Über Eloro Resources Ltd.
Eloro ist ein Explorations- und Minenerschließungsunternehmen mit einem Portfolio an Gold- und Basismetall-Grundstücken in Nord- und West-Quebec. Eloro besitzt 90% Anteil am La Victoria Gold/Silber Projekt. Dieses liegt im produktiven North-Central Mineral Belt von Peru. Das La Victoria Projekt hat eine Fläche von 89,3 Quadratkilometern und befindet sich in einem 50 km Radius zu mehreren großen bereits rentabel produzierenden Goldminen, drei der Goldminen befinden sich sogar in Sichtweite zum Grundstück. Die Umgebung weist eine gute Infrastruktur auf, mit Zugang zum Straßennetz, Wasser und Elektrizität und liegt auf einer Höhe von 3,100m bis 4,200m über dem Meeresspiegel.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Tom Larsen, Präsident und CEO oder Jorge Estepa, Vizepräsident von Eloro Resources Ltd. (416) 868-9168.

Inhalte dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Aussagen, welche zukunftgerichtete Informationen enthalten, drücken zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung die Pläne des Unternehmens, Schätzungen, Prognosen, Vorhersagen, Erwartungen oder Überzeugungen in Bezug auf kommende Ereignisse oder Ergebnisse aus und werden auf Grund von derzeit für das Unternehmen verfügbaren Informationen als berechtigt angenommen. Es gibt keine Sicherheit dafür, dass zukunftgerichtete Aussagen sich als zutreffend herausstellen werden. Tatsächliche Resultate und zukünftige Ereignisse können erheblich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Leser sollten sich nicht übermäßig auf zukunftgerichtete Informationen verlassen.
Weder die TSXV, noch ihr Regulation Services Provider (wie der Begriff in den Richtlinien der TSXV definiert wird), sind für die Zulänglichkeit oder Exaktheit dieser Veröffentlichung verantwortlich zu machen.

(Ende)

Aussender: Eloro Resources Ltd
20 Adelaide Street East, Suite 200
M5C 2T6 Toronto, Ontario
Kanada
Ansprechpartner: Eloro Resources Ltd
Tel.: +1 (416) 868-9168
E-Mail:
Website: www.elororesources.com
ISIN(s): CA2899003008 (Aktie)
Börsen: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt
Weitere Handelsplätze: TSX Venture Exchange
Eloro Resources Ltd
AKTUELLE BUSINESS NEWS
25.06.2018 06:15
Share-Economy-Angebote auf absteigendem Ast
pressetext.redaktion
23.06.2018 16:10
Online-Marketing-Ausbildung im Sommer
Online-Marketing-Forum.at
22.06.2018 12:30
Peer-to-Peer-Bezahlsysteme immer beliebter
pressetext.redaktion
22.06.2018 06:10
Koreanische Neuwagen hängen Konkurrenz ab
pressetext.redaktion
21.06.2018 12:30
"Konjunkturdelle kein Beginn eines Abschwungs"
pressetext.redaktion
21.06.2018 12:15
Standardisierung braucht mehr Ausrichtung auf globale Ziele
Austrian Standards International - Standardisierung und Innovation
Weitere News anzeigen