MELDUNG VOM 13.03.2018 16:00
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20180313028
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt
Pressefach Pressefach

Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH: REA Anleihe 2018/2025 seit heute im Segment 'High Risk Market' der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg

Kempten (pta028/13.03.2018/16:00) - Kempten (Allgäu), 13. März 2018 - Die Unternehmensanleihe (WKN A2G9G8, ISIN DE000A2G9G80) der Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH notiert seit heute im Segment 'High Risk Market' der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg.

"Wir haben uns im Rahmen der Anleihe 2018/2025 erneut für die Hanseatische Wertpapierbörse Hamburg und das Segment High Risk Market entschieden, nachdem schon die letzte Anleihe 2015/2020 dort notiert ist und wir mit dem Listing in Hamburg gute Erfahrungen als mittelständisches Unternehmen gemacht haben. Wir bekennen uns klar zum Kapitalmarkt, in dem wir uns als verlässlicher Partner etabliert haben. Die Notierung der Anleihe 2018/2025 in Hamburg, ist eine konsequente Entscheidung diesen Weg weiterzugehen", sagt Ulrich Jehle, Geschäftsführer der Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH.

Weitere Informationen zum 'High Risk Market' und der aktuelle Kurs der Anleihe 2018/2025 sind der Webseite der Börse Hamburg zu entnehmen.

Investor Relations
Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH
Beethovenstrasse 18, 87435 Kempten
T: +49 831 58098-25
kontakt@rea-beteiligungen.de

(Ende)

Aussender: Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH
Beethovenstraße 18
87435 Kempten
Deutschland
Ansprechpartner: Ulrich Jehle
Tel.: +49 831 58098-25
E-Mail:
Website: www.rea-beteiligungen.de
ISIN(s): DE000A1683U7 (Anleihe), DE000A2G9G80 (Anleihe)
Börsen: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt, High Risk Market in Hamburg, Freiverkehr in München; Freiverkehr in Berlin
Real Estate & Asset Beteiligungs GmbH