MELDUNG VOM 07.04.2018 13:10
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20180407006
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt
Pressefach Pressefach

iQ Power Licensing AG: UPDATE: Info-Veranstaltung für die Aktionäre zur geplanten Fusion von iQ Power Licensing mit Engenavis

Zug, 07.04.2018 (pta006/07.04.2018/13:10) - ,

* Die Veranstaltung für die Aktionäre der iQ Power Licensing AG am Samstag, den 14. April 2018, findet um 13:00 Uhr in München statt ( geänderte neue Zeit ! )
* Anmeldung per Email über investor-relations@iqpower.com
* Life-Übertragung der Veranstaltung zusätzlich via Webcast vorgesehen
* Fragen & Antworten per Internet möglich

Zug, Schweiz, 07. April 2018 - iQ Power Licensing AG (ISIN: CH0268536338; WKN/ Security Number: A14M1C; Symbol: IQL) Entwickler und Vermarkter von Technologien für umweltfreundliche und technologisch innovative Starterbatterien für Kraftfahrzeuge und Lizenzen für diese Technologien, wird am Samstag, den 14. April in München für seine Aktionäre eine Informationsveranstaltung zur geplanten Fusion des Unternehmens mit dem US-Unternehmen Engenavis Inc. abhalten. Beginn ist 13 Uhr (geänderte neue Zeit !).

Anwesend sind die Geschäftsführung der iQ Power Licensing AG sowie zwei Verwaltungsratsmitglieder des Unternehmens. Thema ist der Beschluss des Verwaltungsrates zur Annahme des Angebots der Fusion mit dem US-Unternehmen Engenavis Inc.

Erläutert werden Einzelheiten zu der geplanten Fusion, die Geschäftssparten des fusionierten neuen Unternehmens einschließlich der erweiterten, neuen Geschäftsfelder von iQ Power sowie der gesamte Ablauf der Transaktion.

Die Geschäftsführung und die Verwaltungsratsmitgleider werden am Ende der Präsentation Fragen der Aktionäre beantworten. Die Dauer der Veranstaltung beträgt etwa zwei Stunden.

Persönliche Anmeldung bei Teilnahme an der Veranstltung aus planerischen Gründen bitte an investor-relations@iqpower.com per Email. Hier erhalten die Teilnehmer auch den genauen Veranstaltungsort sowie die Internet-Zugangsdaten für den Webcast mitgeteilt.

Die Veranstaltung dient ausschließlich zur Klärung der Sachlage des Vorhabens. Kursrelevante Informationen dürfen aus börsenrechtlichen Gründen auf der Veranstaltung keine gegeben werden.

Aktonäre, die weder an der Veranstaltung in München noch an dem Webcast teilnehmen können, informiert das Unternehmen über eine ergänzende Q&A im Bereich Investor Relations (IR) auf seiner Webseite. Aktionäre können dazu ihre Fragen an Investor Relations stellen, die nicht bereits in der umfangreichen Q&A-Aufstellung enthalten sind ( www.iqpower.com/de/content/fusion-m ).

Über die iQ Power Technologie
Batterien mit iQ-Power-Technologie sind darauf ausgerichtet, eine bessere Performance bei Start-Stopp-Anwendungen zu erreichen und dem wachsenden Bedarf elektronischer Verbraucher in heutigen Automobilen zu begegnen. Die zugrundeliegende Elektrolyt-Durchmischung bedeutet die erste signifikante Innovation seit Jahrzehnten auf dem Gebiet nasser Starterbatterien. Die automatische Durchmischung in der Batterie sichert eine gleichmäßige Säuredichte und gewährleistet so eine höhere anhaltende Performance während des gesamten Lebenszyklus der Batterie. Entsprechend erhöht sich die Haltbarkeit der Platten, indem Säureschichtung und starke Temperaturgradienten in der Batterie vermieden werden. Das Resultat ist eine bessere Materialausnutzung bei geringeren Kosten je Produktlebensdauer im Vergleich zu herkömmlichen Batterien. Die patentierte Technologie wurde 2010 mit dem begehrten "Automechanika Innovation Award" ausgezeichnet und errang 2017 als Gewinner einen ersten Platz bei den GreenTec Awards. - Mehr unter: www.iqpower.com

(Ende)

Aussender: iQ Power Licensing AG
Metallstrasse 6
6304 Zug
Schweiz
Ansprechpartner: Dr. Eva Reuter
Tel.: +49 251 9801560
E-Mail:
Website: www.iqpower.com
ISIN(s): CH0268536338 (Aktie)
Börsen: Freiverkehr in Berlin
iQ Power Licensing AG
AKTUELLE BUSINESS NEWS
21.06.2018 12:30
"Konjunkturdelle kein Beginn eines Abschwungs"
pressetext.redaktion
21.06.2018 12:15
Standardisierung braucht mehr Ausrichtung auf globale Ziele
Austrian Standards International - Standardisierung und Innovation
21.06.2018 11:00
Le droit du public à la transparence
Delta Logic AG
21.06.2018 11:00
Anspruch der Öffentlichkeit auf Transparenz
Delta Logic AG
21.06.2018 10:25
VBV - Vorsorgekasse als internationaler Impulsgeber
VBV - Vorsorgekasse AG
21.06.2018 10:00
ISM gewinnt DEW21 als neues Kuratoriumsmitglied
ISM International School of Management
21.06.2018 09:20
Auf dem Höhepunkt der Goldproduktion
Swiss Resource Capital AG
Weitere News anzeigen