PRESSEFACH
WEITERE ADHOC-MELDUNGEN
7C erweitert Portfolio um zusätzliche 2,4 MWp, welche u.a. zwei Neubauanlagen von E.ON und esetup umfassen.
BaFin droht Zwangsgelder an
Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß §§ 114-117 WpHG
Korrektur einer Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR vom 16.08.2018
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
Bedingte Geldstrafe für Präsidenten des Verwaltungsrates
Veröffentlichung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG
 
MELDUNG VOM 30.04.2018 15:45
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20180430021
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Pressefach Pressefach

Kremlin AG: Prüfung Jahresabschluss 2017

Steinheim (pta021/30.04.2018/15:45) - Wie wir soeben erfahren haben, kann die Prüfung des Jahresabschlusses 2017 zum aktuellen Zeitpunkt nicht abgeschlossen werden.

Wir gehen davon aus, dass die Prüfung in den kommenden vier Wochen abgeschlossen sein wird.

Bezüglich der genauen Veröffentlichung des Jahresabschlusses, verweisen wir auf die dann zu veröffentlichende Hinweisbekanntmachung, aus der sich ergibt, wann der Jahresabschluss veröffentlicht wird.

(Ende)

Aussender: Kremlin AG
Ammonitenweg 9
89555 Steinheim
Deutschland
Ansprechpartner: Patrick Kenntner
E-Mail:
Website: www.kremlin-aktie.de
ISIN(s): DE000A1PHFR2 (Aktie)
Börsen: Regulierter Markt in Hamburg; Freiverkehr in München; Freiverkehr in Berlin