PRESSEFACH
WEITERE ADHOC-MELDUNGEN
7C erweitert Portfolio um zusätzliche 2,4 MWp, welche u.a. zwei Neubauanlagen von E.ON und esetup umfassen.
BaFin droht Zwangsgelder an
Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß §§ 114-117 WpHG
Korrektur einer Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR vom 16.08.2018
Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR
Bedingte Geldstrafe für Präsidenten des Verwaltungsrates
Veröffentlichung gemäß § 135 Abs. 2 BörseG
 
MELDUNG VOM 11.06.2018 18:55
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20180611037
Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR
Pressefach Pressefach

SCI AG: Feststellung Jahresabschluss, Gewinnverwendungsvorschlag, Hauptversammlung

Usingen (pta037/11.06.2018/18:55) - Der Aufsichtsrat hat in seiner heutigen Sitzung den Jahresabschluss 2017 festgestellt. Der Jahresüberschuss beträgt, wie bereits am 15. Mai gemeldet, 866.653 EUR (Vj. 296.639 EUR).
Der Aufsichtsrat hat ferner dem Vorschlag des Vorstands zugestimmt, den Bilanzgewinn in Höhe von 5.196.223 EUR auf neue Rechnung vorzutragen.
Die Hauptversammlung findet am 15. August 2018 in Usingen statt.

(Ende)

Aussender: SCI AG
Bartholomäus-Arnoldi-Straße 82
61250 Usingen
Deutschland
Ansprechpartner: Oliver Wiederhold
Tel.: +49 6081 688050
E-Mail:
Website: www.sci-ag.de
ISIN(s): DE0006051014 (Aktie)
Börsen: Freiverkehr in Hamburg
SCI AG