PRESS BOX
MORE IR NEWS
Release of capital market information
Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG
Purchase offer for free-float shareholders of Kontron S&T AG at a price of EUR 4.25 per share
Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG
Managers' transactions announcement according to article 19 MAR
Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG
Release according to art. 135 section 2 BörseG
 
ANNOUNCEMENT OF 06.12.2018 05:05 PM
Meldung drucken Artikel weiterleiten
pta20180612024
Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt
Pressefach Pressefach

Design Hotels AG: Dividendenbekanntmachung

Berlin, 12. Juni 2018 (pta024/12.06.2018/17:05) - Die 20. Ordentliche Hauptversammlung der Design Hotels AG hat am 12. Juni 2018 beschlossen, den Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2017 der Design Hotels AG in Höhe von EUR 1.310.596,90 wie folgt zu verwenden:

1. Ausschüttung einer Dividende von Euro 0,10 je dividendenberechtigter Stückaktie (8.972.072 Stückaktien) EUR 897.207,20
2. Einstellung in andere Gewinnrücklagen EUR 0,00
3. Gewinnvortrag EUR 413.389,70

Die Dividende je Aktie wird ab dem 15. Juni 2018 grundsätzlich unter Abzug von 25 % Kapitalertragsteuer und 5,5 % Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer (insgesamt 26,375 %) und gegebenenfalls Kirchensteuer auf die Kapitalertragsteuer über die Clearstream Banking AG durch die depotführenden Kreditinstitute an die Aktionäre ausgezahlt.

Der Abzug der Kapitalertragsteuer sowie des Solidaritätszuschlags und gegebenenfalls der Kirchensteuer entfällt bei solchen Aktionären, die ihrer Depotbank eine Nichtveranlagungsbescheinigung des für sie zuständigen Finanzamts eingereicht haben. In diesem Fall wird auch das Steuerguthaben durch das auszahlende Kreditinstitut gutgeschrieben. Das Gleiche gilt ganz oder teilweise für unbeschränkt steuerpflichtige Aktionäre, die ihrer Depotbank einen Freistellungsauftrag erteilt haben, soweit das in diesem Auftrag angeführte Freistellungsvolumen nicht durch andere Erträge aus Kapitalvermögen bereits aufgebraucht ist.

Bei beschränkt steuerpflichtigen Aktionären kann sich die einbehaltene Kapitalertragsteuer einschließlich des Solidaritätszuschlags auf Antrag nach Maßgabe bestehender Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem betreffenden Staat ermäßigen.

(end)

emitter: Design Hotels AG
Stralauer Allee 2c
10245 Berlin
Germany
contact person: Sascha Wolff, Chief Financial Officer
phone: +49 30 8849400-14
e-mail:
website: www.designhotels.com
ISIN(s): DE0005141006 (Aktie)
stock exchanges: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt, m:access in München, Freiverkehr in Stuttgart; Freiverkehr in Berlin
Design Hotels AG
LATEST BUSINESS NEWS
25.06.2018 06:15
Share-Economy-Angebote auf absteigendem Ast
pressetext.redaktion
23.06.2018 16:10
Online-Marketing-Ausbildung im Sommer
Online-Marketing-Forum.at
22.06.2018 12:30
Peer-to-Peer-Bezahlsysteme immer beliebter
pressetext.redaktion
22.06.2018 06:10
Koreanische Neuwagen hängen Konkurrenz ab
pressetext.redaktion
21.06.2018 12:30
"Konjunkturdelle kein Beginn eines Abschwungs"
pressetext.redaktion
21.06.2018 12:15
Standardisierung braucht mehr Ausrichtung auf globale Ziele
Austrian Standards International - Standardisierung und Innovation
Show more news